Alice mit ihrem Hutmacher
Herzkönigin
Ich hab´es satt
Alice mit ihren Hasen
Alice mit ihrem Hutmacher
Herzkönigin
Ich hab´es satt
Alice mit ihren Hasen
Alice im Wunderland:    Ich durfte die Hauptrolle im Musical von teatro spielen

Im Juli und August 2018 erschufen 32 Jugendliche, Kinder und Profis rund um Intendant und Mastermind Norberto Bertassi und Regisseur Norbert Holoubek wieder ein poetisches und wundervolles Bühnenerlebnis für die ganz Familie in Mödling.

Es  drehte sich auf der Bühne des Stadttheaters Mödling alles um die Abenteuer von Alice.  Sie hatte viele schwierige Aufgaben zu lösen und begegnete außergewöhnlichen Tieren und Menschen. Alice erlebte spannende Abenteuer und musste sogar das Wunderland vor der bösen Königin retten. Man fragte sich: Wird sie es schaffen? Wer wird ihr dabei helfen? Wird die Geschichte gut ausgehen?

 

5000 Gäste in 20 ausverkauften Vorstellungen waren schwer begeistert. Journalisten und Prominenz stellten sich ein und das Lob war wohltuend. Es war ein großer Erfolg für teatro und für mich als Alice.

Charity Gala im Ronacher -  Wider die Gewalt

 

Die karitative Gala war wie jedes Jahr sehr erfolgreich. Marika Lichter, der Motor hinter der guten Sache hat wieder mal hart gearbeitet um wider die Gewalt zu kämpfen. An ihrer Seite namhafte Mitstreiter im vereinten Charity Gedanken. Wir von der freien Theatergruppe teatro waren mit dabei und freuen uns  wenn wir ein wenig dazu beitragen konnten.

Folgende Künstler und Künstlerinnen  haben unter anderen wirklich großartig unterhalten: 

Alfons Haider als Moderator - das ehemalige Spice Girl Melanie C –  Multitalent Viktor Gernot –  der so sympathische Nathan Trent - sowie AVEC – Flowrag – Thorsteinn Einarsson - Wiener Blond – etc.

 

Teatro - Das Theater für junges und jung gebliebens Publikum war mit dabei und hat im Ronacher mehr als überzeugt!

Synchronisation für die Jugendkampagne von Pro:Holz 

 

Als SISTA WOOD dufte ich eine Serie von Videos für die Holzindustrie synchronisieren. Hat mir gemeinsam mit BRO HOLZ viel Spaß gemacht :-).

Danksagung an die großzügigen Spender für "Licht ins Dunkel" 

Jedes Jahr öffnen die Österreicher ihre Herzen und ihre Brieftaschen und spenden in der einzigartigen Aktion "Licht ins Dunkel" für Kinder und Familien in Not.

Ich freue mich sehr, seit vielen Jahren mitwirken zu dürfen. Als kleines Mädchen habe ich zu Weihnachten das Friedenslicht ins ORF Zentrum gebracht, ich habe die  Packerln der Großspender unter den Weihnachtsbaum gelegt. Später bin ich  an einem Spendentelefon gesessen und habe für die gute Sache telefoniert. Jedes Jahr ein einzigartiges Erlebnis am Weihnachtstag.

Sternenprinzessin
mit kleinem Prinzen
Plakat
Starlight führt durch´s Stück
Sternenprinzessin
mit kleinem Prinzen
Plakat
Starlight führt durch´s Stück
Der Kleine Prinz: Sternenprinzessin "Starlight" begleitet ihn durch´s Weltall

Im Juli und August 2017 wurde im Stadttheater Mödling "Der Kleine Prinz" aufgeführt. Ich führte in der Rolle der Sternenprinzessin von Planet zu Planet.

SOKO  Kitzbühel: Der Andere

Es war zwar kalt, aber ein tolles Erlebnis. Ich liebe es, beim Schauspielen Dinge zu erleben, die man normalerweise nicht macht.

Vielen Dank an das ganze Team!

ein schmutziger Job ;-)
mir steht das Wasser bis zum Hals
brrrr - Oktober
mit Regisseur Rainer Hackstock
ein schmutziger Job ;-)
mir steht das Wasser bis zum Hals
brrrr - Oktober
mit Regisseur Rainer Hackstock
Eröffnung "Ball der Offiziere 2016" in der  Wiener Hofburg

Das künstlerische Rahmenprogramm für den Ball der Offiziere wurde von Erwin Kienast konzipiert und geschrieben. Da das Motto des Balles ein vereintes Europa war durfte ich als "Junge Europa" das Eröffnungslied singen.

Ein sehr aufregendes, schönes und eindrucksvolles Erlebnis. Ich war damals 15 Jahre alt und im Festsaal der Wiener Hofburg zu singen war für mich unglaublich toll.

COLOURS OF THE WIND

2015/16 verbrachte ich ein Jahr auf Zypern, ging dort in eine internationale Schule und nahm eine Coverversion von "Colours of the Wind" auf.

Ein unvergessliches Jahr und ich habe eine zweite Heimat gefunden.

thumb_IMG_1668_1024
Licht 2
thumb_IMG_1668_1024
Licht 2
THE OTHERS AND US

In diesem Kurzfilm durfte ich zum ersten Mal mit Michél Komzak als Regisseur zusammen arbeiten.

Der Inhalt des Films inspirierte dann den Produzenten und Musiker Taato Gomze zu dem wunderschönen Lied "Wir sind das Licht", das er mit mir aufgenommen hat

08 2015 Dreh Nina Villa Emma 16
08 2015 Dreh Nina Villa Emma 18
08 2015 Dreh Nina Villa Emma 56
08 2015 Dreh Nina Villa Emma 34
08 2015 Dreh Nina Villa Emma 24
08 2015 Dreh Nina Villa Emma 16
08 2015 Dreh Nina Villa Emma 18
08 2015 Dreh Nina Villa Emma 56
08 2015 Dreh Nina Villa Emma 34
08 2015 Dreh Nina Villa Emma 24
DIE KINDER DER VILLA EMMA

Wie man unschwer erkennen kann, bin ich in diesem Film gar nicht nett.

Das ist eben das tolle an diesem Beruf, man kann durch die Zeiten wandern und in die verschiedensten Persönlichkeiten schlüpfen.

So konnte ich auch einen kleinen Beitrag zu diesem hochgelobten und preisgekrönten Film von Nikolaus Leytner als  Regisseur leisten.

Plakat "Peter Pan"
Plakat "Peter Pan"
PETER PAN

Meiner erste große Rolle in einem Musical: die schlimme Tinkerbell im "Peter Pan" von teatro.

Es ist wunderschön für Kinder  und Familien Theater zu machen. "Stirb nicht", rief der kleine Junge und mein Herz machte einen Sprung.

Kiddy Contest

Dieser Auftritt in der Wiener Stadthalle und alle Erlebnisse rund um meine Teilnahme am Kiddy Contest werde ich nie vergessen.

Vielen, vielen Dank an alle die für mich angerufen haben. Ich bin sehr stolz darauf mit "Bitte ohne mich" den zweiten Platz belegt zu haben.

kick off kc
kick off kc
Film "Mama" Katharina Strasser
Sekan Kayan
Lukas Resetarits
ORF_DieDetektive_00
Regisseur Michi Riebl
Film "Mama" Katharina Strasser
Sekan Kayan
Lukas Resetarits
ORF_DieDetektive_00
Regisseur Michi Riebl
Fernsehserie: Die Detektive

In der Rolle der "Lilly Lorenz" konnte ich in allen Folgen der Fernsehreihe eine freche Freundin und Tochter der Detektive und ihrer Helfer spielen. 

Hat mir sehr viel Spaß gemacht und von da an war ich mir ganz sicher, dass dieser Beruf der schönste der Welt ist.

© 2019 by Nina Hafner.  Proudly created with Wix.com